Boulevard

Otto Waalkes verzaubert und unterhält als „Catweazle“

Film

Montag, 28. Juni 2021 - 11:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. In den 70er Jahren sind die Kinder mit „Catweazle“ aufgewachsen. Jetzt kehrt der schusselige Hexenmeister groß zurück.

Catweazle (Otto Waalkes) macht sich mit Benny (Julius Weckauf) und Lisa (Gloria Terzic) auf die Suche nach seinem Zauberstab. Foto: Tom Trambow/Tobis Filmproduktion/dpa

Es gibt einen neuen Otto-Film. Doch diesmal ist der Ostfriese Otto Waalkes kein Zwerg, sondern ein Zauberer. Der Komiker schlüpft in die Rolle des schusseligen Hexenmeisters Catweazle.

Basierend auf der britischen Kultserie aus den 70er Jahren verschlägt es den Magier in der Komödie „Catweazle“ plötzlich aus dem Mittelalter ins Jahr 2020. Dort wird die Suche nach seinem Zauberstab - begleitet von dem zwölfjährigen Benny (Julius Weckauf, „Der Junge muss an die frische Luft“) und torpediert von der gierigen Kunstexpertin Katharina Metzler (Katja Riemann) - zu einem aufregenden Abenteuer.

Catweazle, Deutschland 2021, FSK ab 0, 96 Min., von Sven Unterwaldt, mit Otto Waalkes, Katja Riemann, Julius Weckauf, Henning Baum, Gloria Terzic, Milan Peschel

© dpa-infocom, dpa:210627-99-159501/4

Ihr Kommentar zum Thema

Otto Waalkes verzaubert und unterhält als „Catweazle“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha