Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Prince Michael Jackson bei Motorradunfall leicht verletzt

Leute

Freitag, 3. November 2017 - 09:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Los Angeles. Schrecksekunde für Prince Jackson. Der Sohn des unvergessenen „King of Pop“ war in einen Unfall verwickelt. Es gehe ihm aber schon wieder besser, teilte er mit.

Prince Michael Jackson hatte Glück im Unglück. Foto: Kay Blake

Der älteste Sohn von Michael Jackson, Prince, ist bei einem Motorradunfall in Los Angeles leicht verletzt worden.

Anzeige

Der 20-Jährige sei am Donnerstag (Ortszeit) auf dem Weg zur Universität mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen, sagte ein Sprecher dem US-Promimagazin „TMZ“. „Er ruht sich nun zuhause aus und dankt allen für die Genesungswünsche.“ 

Zuvor hatte Jackson bei Instagram ein Foto aus dem Krankenwagen gepostet und kommentiert: „Nun ja...Mist.“ Später meldete sich der Sohn des 2009 gestorbenen „King of Pop“ persönlich bei seinen Fans. In einem Video erklärte er, dass es ihm wieder gut gehe und bedankte sich bei den Sanitätern.

Ihr Kommentar zum Thema

Prince Michael Jackson bei Motorradunfall leicht verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige