Boulevard

Prinz Charles führt Meghan Markle zum Altar

Gesellschaft

Freitag, 18. Mai 2018 - 11:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Windsor. Die Spekulationen haben ein Ende: Nachdem Meghan Markles Vater seine Teilnahme an der Hochzeit absagen musste, wird Prinz Charles seine Rolle übernehmen.

Prinz Charles springt für Meghans Vater ein. Foto: Aaron Chown/PA Wire

Thronfolger Prinz Charles wird Meghan Markle (36) am Samstag bei ihrer Hochzeit mit Prinz Harry zum Altar führen. Das teilte der Kensington-Palast am Freitag im Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der 69-jährige Vater des Bräutigams wird damit die Rolle von Meghans Vater Thomas Markle (73) übernehmen. Der US-Amerikaner hatte wegen Herzproblemen kurzfristig die Teilnahme an der Hochzeit abgesagt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.