Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Prinz Louis in London getauft

Leute

Montag, 9. Juli 2018 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Gut eineinhalb Monate nach der Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan stand für die britische Königsfamilie das nächste Familienfest an: Der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate wurde getauft. Auf der Gästeliste fehlten allerdings die Urgroßeltern.

Herzogin Kate trägt den kleinen Louis zu seiner Taufe. Foto: Dominic Lipinski/PA

Der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate (beide 36) ist getauft worden - auf den Namen Louis Arthur Charles. Die Zeremonie am Montagnachmittag fand im familiären Rahmen in der Kapelle des St. James's Palace in London statt.

Anzeige

Geleitet wurde sie von dem Erzbischof von Canterbury, Justin Welby. „Ich freue mich sehr und empfinde es als Privileg, heute Prinz Louis zu taufen - ein wertvolles Kind und Ebenbild Gottes, genau wie wir alle“, schrieb Welby zuvor im Kurznachrichtendienst Twitter. Nach dem Gottesdienst sollte es Tee und Kuchen im Clarence House geben, der offiziellen Residenz der Großeltern, Prinz Charles und Herzogin Camilla.

Nicht in der Kirche dabei waren die wohl berühmtesten Urgroßeltern Englands. Queen Elizabeth II. (92) und ihr Ehemann Prinz Philip (97) würden nicht an der Taufe ihres Urenkels Prinz Louis am Nachmittag teilnehmen, hatte der Buckingham-Palast am Vormittag bestätigt. Ihre Abwesenheit habe aber keine gesundheitlichen Gründe, hieß es.

Die britische Königin hat in dieser Woche mehrere hochkarätige offizielle Termine, darunter Feiern zum hundertjährigen Bestehen der Luftstreitkräfte RAF am Dienstag und der Besuch von US-Präsident Donald Trump in Windsor am Freitag.

Auch Prinzessin Charlotte und Prinz George, wie immer in kurzen Hosen, waren bei der Taufe dabei. Foto: Dominic Lipinski/PA

Die stolze Mutter und der kleine Prinz. Foto: Dominic Lipinski/PA

Ihr Kommentar zum Thema

Prinz Louis in London getauft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige