Boulevard

Reinhold Messner zum dritten Mal verheiratet

Leute

Samstag, 29. Mai 2021 - 12:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bozen. Die Lebe zu den Bergen vetrbindet sie: Reinhold Messner und seine Partnerin Diana Schumacher haben Ja gesagt.

Der Südtiroler Bergsteiger Reinhold Messner hat Ja gesagt. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner (76) hat zum dritten Mal geheiratet. Der Südtiroler bestätigte am Samstag einen entsprechenden Bericht der „Neuen Südtiroler Tageszeitung“. „Uns darf man gratulieren“, sagte Messner der Deutschen Presse-Agentur.

Der Italiener und seine Lebensgefährtin Diane Schumacher (41) gaben sich demnach am Freitag im Ratssaal der Gemeinde Kastelbell-Tschars in Südtirol das Ja-Wort. Laut Bericht fand die Hochzeit in der Vinschgau-Gemeinde unter Ausschluss der Öffentlichkeit im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Die Nachricht von der Hochzeit kam nicht überraschend - Anfang Mai hatten Südtiroler Medien das Aufgebot veröffentlicht. Laut Nachrichtenportal stol.it sind der Südtiroler und die in München wohnhafte Luxemburgerin seit 2019 liiert.

Einer ihrer ersten gemeinsamen Auftritte sei der alljährliche Messner-Filmabend am 1. August 2019 gewesen, an dem auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel teilgenommen habe. Was die beiden unter anderem verbinde, sei die Liebe zu den Bergen.

© dpa-infocom, dpa:210529-99-785785/3

Ihr Kommentar zum Thema

Reinhold Messner zum dritten Mal verheiratet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha