Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Sarah Lombardi: „Ich muss immer alles selbst machen“

Leute

Mittwoch, 27. November 2019 - 11:28 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Sarah Lombardi kann Dinge schlecht abgeben. Deshalb verzichtet die Sängerin auch auf eine Haushaltshilfe.

Sarah Lombardi wäre gerne etwas entspannter. Foto: Christian Charisius/dpa

Die Sängerin Sarah Lombardi möchte eigenen Angaben zufolge keine Haushaltshilfe oder Putzfrau. Ihr Problem: „Ich muss immer alles selbst machen, kann Dinge schlecht abgeben“, sagte die 27-Jährige der Zeitschrift „Bunte“.

Es würde sie stören, wenn jemand anderes in ihren Sachen herumkrame. „Ich stehe mir damit oft selbst im Weg und würde mir manchmal wünschen, dass ich die Dinge etwas entspannter angehen kann“, sagte Lombardi, die mit ihrer Teilnahme an „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt wurde.

Ihr Kommentar zum Thema

Sarah Lombardi: „Ich muss immer alles selbst machen“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha