Boulevard

„Solo: A Star Wars Story“ enttäuscht in Nordamerika

Film

Montag, 28. Mai 2018 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Alles, wo der Name „Star Wars“ drauf stand, galt bislang als Erfolgsgarant. Doch der zweite Film-Ableger „Solo“ enttäuschte nun an den nordamerikanischen Kinokassen - und das, obwohl es keine ernsthafte Konkurrenz gab.

Han Solo (Alden Ehrenreich, vorn) und Chewbacca (Joonas Suotamo). Foto: Jonathan Olley/Lucasfilm Ltd. & TM


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.