„Spider-Man“-Erfinder Stan Lee gestorben

dpa Los Angeles. Die amerikanische Comic-Legende Stan Lee ist US-Medien zufolge gestorben.

„Spider-Man“-Erfinder Stan Lee gestorben

Stan Lee, hier im Januar dieses Jahres in Los Angeles, ist tot. Foto: Chris Pizzello/Invision

Der Erfinder von Comicfiguren wie „Spider-Man“, „Iron Man“ und „Hulk“ wurde 95 Jahre alt und starb in Los Angeles, wie „TMZ“ und „Variety“ am Montag unter Berufung auf Lees Tochter und deren Anwalt berichteten.