Boulevard

The Weeknd kündigt Welt-Tournee an - und sammelt Spenden

Musik

Freitag, 4. März 2022 - 13:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Der Kanadier will zurück auf die Bühne. Seine Tour will er in Nordamerika beginnen. Wohin ihn seine Konzertreise sonst noch führt, steht noch nicht fest.

Der kanadische Rapper The Weeknd trat vor einem Jahr in der Halbzeitshow des Super Bowl auf. Foto: Ashley Landis/AP/dpa

Der kanadische Musiker The Weeknd (32) hat eine neue Welt-Tournee angekündigt - und will damit Spenden für das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) sammeln.

Von Juli bis September werde er zunächst in Kanada und den USA auftreten, teilte der Musiker am Donnerstag mit. Genaue Daten und Auftrittsorte außerhalb Nordamerikas würden später mitgeteilt.

Von jedem verkauften Ticket gehe ein Dollar an das Welternährungsprogramm. Zudem wolle der Sänger, der Ehren-Botschafter des WFP ist, selbst auch noch einmal 500.000 Dollar (etwa 450.000 Euro) spenden. Das WFP kämpft weltweit gegen Hunger.

© dpa-infocom, dpa:220303-99-375359/3

Ihr Kommentar zum Thema

The Weeknd kündigt Welt-Tournee an - und sammelt Spenden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha