Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Thomas Hermanns: „Singen ist besser als jede Therapie“

Leute

Dienstag, 3. Dezember 2019 - 09:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Was muss man tun, um sich besser zu fühlen? Für Thomas Hermanns gehört das Singen unbedingt dazu. Der Comedian hat aber noch mehr Tipps auf Lager.

Thomas Hermanns beim Preisträgerkonzert des Bundeswettbewerbs Gesang im Friedrichstadtpalast. Foto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Moderator und Komiker Thomas Hermanns (56, „Quatsch Comedy Club“) schwört aufs Singen. „Singen ist besser als jede Therapie“, sagte er beim Preisträgerkonzert zum Bundeswettbewerb Gesang Berlin am Montagabend.

„Wenn man eine Stunde gesungen hat, geht's einem immer gut. Egal auf welchem Level, das ist wie beim Tanzen.“ Um sich besser zu fühlen, gehe er außerdem zum Jazzdance oder Yoga.

Hermanns hat gerade die „Lets Dance“-Tour des gleichnamigen RTL-Formats abgeschlossen, bei der er erstmals als Regisseur gearbeitet hat. Das solle fortgesetzt werden, sagte er. Seine neue Show-Staffel für „Sky“ sei abgedreht. Was jetzt anliegt? Weihnachtsfeiern mit „Karaoke bis zum Umfallen“.

Ihr Kommentar zum Thema

Thomas Hermanns: „Singen ist besser als jede Therapie“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha