Boulevard

Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson mit Coronavirus infiziert

Leute

Donnerstag, 12. März 2020 - 03:49 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Los Angeles. Hollywood-Star Tom Hanks und seine Ehefrau haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das Paar befindet sich aktuell in Australien.

Tom Hanks und Rita Wilson ist mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Oscar-Preisträger Tom Hanks (63) und seine Ehefrau, die Produzentin und Schauspielerin Rita Wilson (63), sind mit dem Coronavirus infiziert. Dies gab der Star aus Filmen wie „Philadelphia“ und „Forrest Gump“ auf Instagram und Twitter bekannt.

Sie seien in Australien und hätten sich müde und fiebrig gefühlt, wie bei einer Erkältung, postete Hanks. Dazu stellte er ein Foto von einem Gummihandschuh in einem Mülleimer. Sie hätten sich testen lassen und das Ergebnis sei positiv gewesen. Seine Sprecherin bestätigte der dpa auf Anfrage die Diagnose.

Ihr Kommentar zum Thema

Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson mit Coronavirus infiziert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha