Boulevard

US-Schauspielerin Jane Powell gestorben

Film

Freitag, 17. September 2021 - 17:45 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Los Angeles. Ihre Filmkarriere begann in den 1940er Jahren. Jetzt ist Jane Powell im Alter von 92 Jahren gestorben.

Die US-Schauspielerin Jane Powell ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Foto: Jacquelyn Martin/AP/dpa

Die US-Schauspielerin Jane Powell tot. Powell sei bereits am Donnerstag im Alter von 92 Jahren in ihrem Haus im US-Bundesstaat Connecticut gestorben, berichtete die „New York Times“ unter Berufung auf eine Freundin der Schauspielerin.

Powell war schon als junges Mädchen als Sängerin und Tänzerin aufgetreten und hatte dann 1944 ihr Filmdebüt in „Song of the Open Road“ gefeiert. Danach spielte die 1929 in Portland geborene Schauspielerin mehrere Jahrzehnte lang in verschiedenen Filmen und Fernsehserien mit. Powell war fünfmal verheiratet und hatte drei Kinder.

© dpa-infocom, dpa:210917-99-259119/3

Ihr Kommentar zum Thema

US-Schauspielerin Jane Powell gestorben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha