Boulevard

Universität bietet Kurs über Drake und The Weeknd an

Musik

Dienstag, 28. September 2021 - 10:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Toronto. Sie wurden beide in Toronto geboren: Drake und The Weeknd. Leben und Werk dieser Superstars lassen sich jetzt an einer Uni in Kanada intensiv studieren.

Drake hat kürlich einen Chartrekord aufgestellt. Gleich neun Songs seines neuen Albums „Certified Lover Boy“ haben es in die Top Ten der US-Singlecharts geschafft. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Die Rapper Drake (34) und The Weeknd (31) kommen auf den Lehrplan einer kanadischen Universität.

Studenten der Ryerson University in der ostkanadischen Metropole Toronto können ab Januar den Kurs „Deconstructing Drake & The Weeknd“ bei Professor Dalton Higgins belegen, teilte die Bildungseinrichtung mit. Darin soll es um Leben, Karriere und Songtexte der Musiker gehen.

Drake und Abel Makkonen Tesfaye alias The Weeknd wurden beide in Toronto geboren und gehören zu den derzeit erfolgreichsten Rappern der Welt.

© dpa-infocom, dpa:210928-99-390014/4

Ihr Kommentar zum Thema

Universität bietet Kurs über Drake und The Weeknd an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha