Boulevard

Wedel tritt als Intendant der Hersfelder Festspiele zurück

Theater

Montag, 22. Januar 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bad Hersfeld. Dieter Wedels Name kursiert seit Anfang 2018 im Zuge der MeToo-Debatte. Die Anschuldigungen hat der Regisseur immer zurückgewiesen. Jetzt zieht Wedel Konsequenzen.

Dieter Wedel war seit 2015 Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Foto: Swen Pförtner

Regisseur Dieter Wedel tritt nach wiederholten Vorwürfen von Schauspielerinnen wegen angeblicher sexueller Übergriffe als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurück.

Er könne seine Aufgaben nicht weiter wahrnehmen, erklärte eine Sprecherin Wedels am Montag.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.