In- und Ausland

68 Tote bei Häftlingsmeuterei in Venezuela

Strafvollzug

Donnerstag, 29. März 2018 - 07:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Caracas. In Venezuela sind 68 Menschen bei einer Meuterei von Gefangenen in einer Polizeistation ums Leben gekommen. Dies teilte der Generalstaatsanwalt des Landes in der heutigen Nacht auf Twitter mit.

Polizisten und Angehörige von Gefangenen geraten aneinander. Foto: Juan Carlos Hernandez/ZUMA Wire

In ersten Medienberichten war von fünf Toten und mehreren Verletzten die Rede gewesen. Die Meuterei im Bundesstaat Carabobo begann, als die Häftlinge einen ihrer Bewacher als Geisel nahmen und anschließend Matratzen in Brand setzten, berichtete die Zeitung „El Universal“.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.