In- und Ausland

Bayer plant weltweit Abbau von 12.000 Stellen

Chemie

Donnerstag, 29. November 2018 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen.

Bayer-Werksgelände in Leverkusen. Foto: Oliver Berg

Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer plant den Abbau von weltweit rund 12.000 Stellen. Ein „signifikanter Teil“ davon werde in Deutschland wegfallen, teilt das Unternehmen mit.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.