Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Berliner knackt Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro

Glücksspiele

Freitag, 9. März 2018 - 22:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Münster/Berlin. Ein Lottospieler aus Berlin hat am Freitag den Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro geknackt. Der Gewinner - möglicherweise auch eine Tippgemeinschaft - hatte auf die Gewinnzahlen 15, 23, 28, 33 und 36 sowie auf die beiden Eurozahlen 4 und 7 gesetzt.

Ziehungsgerät im Eurojackpot-Ziehungsstudio im finnischen Helsinki. Ein Lottospieler aus Berlin hat den Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro geknackt. Foto: Sanna Liimatainen/WestLotto

Damit kann der Gewinner genau 42 670 719,30 Euro einstreichen. Zudem gewannen sechs weitere Teilnehmer aus Deutschland jeweils knapp 318 000 Euro. Zwei dieser Gewinne gehen nach Bayern, zwei weitere nach Nordrhein-Westfalen sowie einer nach Rheinland-Pfalz, wie Westlotto am Freitagabend mitteilte.

Ihr Kommentar zum Thema

Berliner knackt Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha