In- und Ausland

Bis zu 38 Grad - das Wochenende wird heiß

Wetter

Samstag, 8. August 2020 - 08:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Offenbach. Der Sommer hat lange auf sich warten lassen - aber nun kommt er mit Macht. Allerdings geht die Hitze nicht überall mit durchgehend sonnigem Wetter einher.

Eine Frau taucht im Stuttgarter Inselbad ins Becken ein. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Deutschland steht ein hochsommerliches Wochenende mit Temperaturen von bis zu 38 Grad bevor. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach prognostiziert viel Sonnenschein am Samstag - lediglich im Nordosten Deutschlands können am Nachmittag auch Quellwolken aufziehen.

Die Temperaturen erreichen im Alpen-Vorland 26 bis 30 Grad, sonst klettern die Werte auf 31 bis 38 Grad. An den Küsten soll es bei kühlendem Wind nicht ganz so heiß werden.

Ab den Mittagsstunden erwartet der Wetterdienst verbreitet eine starke, zum Teil sogar eine extreme Wärmebelastung. Am Nachmittag und Abend können im Nordosten vereinzelt auch kräftige Gewitter aufziehen - dann sind auch Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich.

Ähnlich präsentiert sich der Hochsommer auch am Sonntag: Im Osten können sich einige Wolken blicken lassen - ab dem späten Nachmittag vereinzelt auch wieder mit Blitz und Donner. Überall sonst scheint verbreitet die Sonne. Die Temperaturen erreichen erneut 31 bis 36 Grad - im Westen sind laut DWD sogar wieder bis zu 38 Grad möglich.

© dpa-infocom, dpa:200808-99-88991/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bis zu 38 Grad - das Wochenende wird heiß

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha