Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Briefmarke von Trump und Kim wird zum Verkaufsschlager

Gipfel

Mittwoch, 25. Juli 2018 - 12:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Singapur. In Singapur hat sich eine Briefmarke mit dem Handschlag zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zum Verkaufsschlager entwickelt.

Die Marke ist seit vergangener Woche im Handel. In manchen Ämtern reihten sich die Leute für anderthalb Stunden in die Schlange ein, um sie zu bekommen. Foto: Christoph Sator

Trotz des Preises von 10 Singapur-Dollar (etwa 6,30 Euro) ist die Marke in normalen Postämtern kaum noch zu haben. Die Post des südostasiatischen Stadtstaates verwies nur noch auf ihren Online-Shop und ein Sonder-Postamt für Philatelie.

Anzeige

Der Gipfel am 12. Juni in Singapur war das erste Treffen zwischen einem US-Präsidenten und einem nordkoreanischen Machthaber überhaupt. Die Aufnahme, die Grundlage für die Briefmarke ist, wurde von dem Fotografen Kevin Lim im Auftrag von Singapurs großer Tageszeitung „Straits Times“ gemacht. Die übergroße Marke gibt es nur in einer Luxus-Edition mit Erklärtext. Das kostet noch einmal 0,70 Dollar extra.

Ihr Kommentar zum Thema

Briefmarke von Trump und Kim wird zum Verkaufsschlager

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige