Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für Februar bekannt

dpa Nürnberg. Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute die Arbeitslosenzahlen für Februar. Von dpa befragte Volkswirte deutscher Großbanken rechnen wegen des teils frostigen Winterwetters nur mit einem leichten Rückgang der Arbeitslosenzahl von voraussichtlich 15.000.

Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für Februar bekannt

Das mit Schnee bedeckte Logo der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Daniel Karmann

Damit wären zuletzt 2,55 Millionen Erwerbslose bei den deutschen Arbeitsagenturen und Jobcentern registriert gewesen - rund 200.000 weniger als vor einem Jahr.

Ein verstärkter Stellenabbau auf dem Bau, in Gärtnereien, der Gastronomie und in der Landwirtschaft verhindert während der Wintermonate einen stärkeren Rückgang der Jobsucher-Zahlen.