In- und Ausland

Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau von Nord Stream 2

Energie

Freitag, 15. Januar 2021 - 10:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat den sofortigen Weiterbau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 in deutschen Gewässern genehmigt. Dies geht aus einer Mitteilung der Behörde vom Freitag hervor.

Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 werden im Hafen Mukran auf der Insel Rügen gelagert. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Die bisherige Genehmigung hätte Arbeiten normalerweise erst wieder ab Ende Mai erlaubt. Ein Widerspruch könnte den sofortigen Weiterbau allerdings noch stoppen.

© dpa-infocom, dpa:210115-99-35856/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau von Nord Stream 2

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha