In- und Ausland

CDU-Rheinland-Pfalz fordert Spiegel-Rücktritt

Affären

Freitag, 8. April 2022 - 08:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Die NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser hat wegen ihres Fehlverhaltens ihr Amt niedergelegt. Nun fordert die CDU in Rheinland-Pfalz von Bundesfamilienministerin Anne Spiegel gleiches zu tun.

War zur Zeit der Hochwasserkatastrophe als rheinland-pfälzische Umweltministerin für das Landesamt und den Hochwasserschutz zuständig: Anne Spiegel. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) gerät in der Affäre um die Flutkatastrophe im Ahrtal erneut unter Druck.

Nachdem die nordrhein-westfälische Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) wegen Fehlverhaltens zurückgetreten war, forderte der rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Christian Baldauf gleiches von Spiegel. „Der Rücktritt von Frau Heinen-Esser muss ein Vorbild für Anne Spiegel sein. Ihr Rücktritt ist längst überfällig“, sagte Baldauf dem „Handelsblatt“.

Spiegel musste sich bereits in einem Untersuchungsausschuss im rheinland-pfälzischen Landtag für ihr Verhalten als Landesumweltministerin im vergangenen Sommer, als eine Flut weite Teile des Ahrtals zerstörte und etliche Menschenleben forderte, erklären. Heinen-Esser gestern zurückgetreten, nachdem bekannt geworden war, dass sich die CDU-Politikerin wenige Tage nach der Katastrophe im vergangenen Juli mit weiteren Regierungsmitgliedern auf Mallorca getroffen hatte, um den Geburtstag ihres Mannes zu feiern.

Nach dem Rücktritt von Heinen-Esser übernimmt Finanzminister Lutz Lienenkämper zusätzlich ihre Ressorts. Das kündigte Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) an.

© dpa-infocom, dpa:220408-99-843166/2

Ihr Kommentar zum Thema

CDU-Rheinland-Pfalz fordert Spiegel-Rücktritt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha