In- und Ausland

Charité: Kremlkritiker Nawalny entlassen

Kriminalität

Mittwoch, 23. September 2020 - 09:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der vergiftete Kremlkritiker Alexej Nawalny ist am Dienstag aus der Berliner Charité entlassen worden. Das teilte das Krankenhaus am Mittwochmorgen mit.

Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny ist aus der stationären Behandlung entlassen worden. Foto: Uncredited/Navalny Instagram/AP/dpa

Der Gesundheitszustand Nawalnys habe sich „soweit gebessert, dass die akutmedizinische Behandlung beendet werden konnte“.

© dpa-infocom, dpa:200923-99-672989/2

Ihr Kommentar zum Thema

Charité: Kremlkritiker Nawalny entlassen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha