In- und Ausland

Cisco steigert Gewinn und Umsatz deutlich

Telekommunikation

Donnerstag, 19. August 2021 - 00:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa San Jose. Cisco hat seine Quartalszahlen veröffentlicht. Die Gewinne und Erlöse beim US-Netzwerkspezialisten stiegen an.

Cisco profitiert weiter von der Corona-Pandemie. Foto: Christoph Soeder/dpa

Eine hohe Nachfrage nach Geräten für den Internet- und Datenverkehr hat dem US-Netzwerkspezialisten Cisco im jüngsten Quartal deutliche Geschäftszuwächse beschert.

In den drei Monaten bis Ende Juli stieg der Gewinn verglichen mit dem Vorjahreswert um 14 Prozent auf 3,0 Milliarden Dollar (2,6 Mrd Euro), wie der Konzern nach US-Börsenschluss im kalifornischen San Jose mitteilte. Die Erlöse legten um acht Prozent auf 13,1 Milliarden Dollar zu.

Cisco profitierte weiter vom durch die Corona-Pandemie verstärkten Trend zur Heimarbeit und einem hohen Bedarf an Datensicherheit, wegen dem viele Firmen in ihre IT-Infrastruktur investieren. Für das laufende Vierteljahr stellte der Konzern ein Umsatzwachstum zwischen 7,5 und 9,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr in Aussicht. Obwohl die Quartalszahlen im Rahmen der Erwartungen der Analysten lagen, gaben Ciscos Aktien nachbörslich zunächst um rund zwei Prozent nach.

© dpa-infocom, dpa:210818-99-889589/2

Ihr Kommentar zum Thema

Cisco steigert Gewinn und Umsatz deutlich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha