Commerzbank plant Stellenabbau und Filialschließungen

dpa Frankfurt/Main.

Commerzbank plant Stellenabbau und Filialschließungen

Das Schild einer Commerzbank-Filiale ist nahe der Zentrale der Commerzbank platziert. (zu dpa: Commerzbank plant Stellenabbau und Filialschließungen) Foto: Frank Rumpenhorst

Die Commerzbank will voraussichtlich unter dem Strich rund 2300 weitere Vollzeitstellen streichen. Außerdem plant der Vorstand die Schließung von etwa 200 der 1000 Filialen. Dies sehe der Entwurf für die künftige Strategie vor, teilte das Frankfurter Geldhaus mit.