In- und Ausland

Corona beeinflusst den Buchmarkt

Handel

Sonntag, 6. Dezember 2020 - 10:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Corona hat den Alltag stark verändert - das spiegelt sich sogar bei Buchkäufen wider. Leicht nachvollziehbar: Auslandsreiseführer sind derzeit Ladenhüter. Aber was läuft gut?

Kein Wunder, Reiseführer liegen gerade nicht so im Trend. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archiv

Ihr Kommentar zum Thema

Corona beeinflusst den Buchmarkt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha