Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Dax erholt sich - Trump sorgt für Wende am Aktienmarkt

Börsen

Montag, 26. August 2019 - 12:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der Dax hat sich am Montag etwas von seinen jüngsten Kursverlusten erholt. Nachdem noch vor dem Wochenende die neue Zollspirale im US-chinesischen Handelskonflikt die Anleger vergrault hatte, sorgten Nachrichten vom Verhandlungswillen beider Seiten für Erleichterung.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Daniel Reinhardt

Angesichts dessen blieb der unerwartet starke Rückgang des Ifo-Geschäftsklimaindex ohne große Auswirkungen auf die Kurse. Bis zum Mittag arbeitete sich der deutsche Leitindex bis auf ein Plus von zuletzt 0,59 Prozent auf 11.679,69 Punkte vor.

Etwas schwerer tat sich der MDax. Der Index mittelgroßer Unternehmen verbuchte aufgrund hoher Verluste bei Einzelwerten ein kleines Minus von 0,08 Prozent auf 25.019,66 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone zog dagegen um 0,76 Prozent auf 3359,63 Punkte an.

Trump teilte am Montag am Rande des G7-Gipfels mit, dass China in einem Telefongespräch den Willen zur Wiederaufnahme der Handelsgespräche und zum Abschluss eines Abkommens bekundet habe.

Der Handelskrieg belastet unterdessen die deutsche Wirtschaft weiter. Nachdem sich bereits im Juli die Stimmung stark eingetrübt hatte, fiel der Ifo-Geschäftsklimaindex im August nunmehr auf den tiefsten Stand seit November 2012.

Auf Unternehmensseite belastete der geplante Mietendeckel in Berlin die Immobilienwerte. Vonovia etwa fielen mit minus zwei Prozent ans Dax-Ende. Bei anderen Branchenvertretern waren die Kursverluste noch höher: Deutsche Wohnen rutschten als MDax-Schlusslicht um fast fünf Prozent ab, Ado Properties und Adler Real Estate im Nebenwerteindex SDax verloren jeweils rund vier Prozent.

Beim Werbevermarkter Ströer sorgte unterdessen eine gestrichene Kaufempfehlung durch die US-Bank Goldman Sachs für einen Abschlag von mehr als fünf Prozent.

Ihr Kommentar zum Thema

Dax erholt sich - Trump sorgt für Wende am Aktienmarkt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha