In- und Ausland

Dax erholt sich weiter

Börsen

Montag, 1. April 2019 - 13:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der Dax hat an seine Vortagserholung angeknüpft. Kurz nach Handelsbeginn legte der deutsche Leitindex um 0,21 Prozent auf 11.443,96 Punkte zu.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen

Am Vortag hatte er über ein halbes Prozent gewonnen und so eine viertägige Verlustserie beendet. Der Index der mittelgroßen Werte MDax stieg am Mittwochmorgen um 0,20 Prozent auf 24.879,18 Punkte.

Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,13 Prozent auf 3323,70 Zähler hoch.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.