In- und Ausland

Dax gewinnt zum Handelsauftakt leicht hinzu

Börsen

Montag, 13. Januar 2020 - 09:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der Dax hat zu Wochenbeginn leicht hinzugewonnen und sich damit dem zwei Jahre alten Rekordstand genähert.

Der Dax ist der wichtigste deutsche Aktienindex. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Im frühen Handel legte der deutsche Leitindex um 0,22 Prozent auf 13.513,20 Punkte leicht zu. Damit ist der Höchststand bei knapp 13.600 Zählern in Reichweite.

Gleiches gilt für den MDax der mittelgroßen Börsentitel, der am Morgen um 0,30 Prozent auf 28.556,57 Punkte zulegte. An der Wall Street war der Dow-Jones-Index am Freitag zwar auf ein neues Rekordhoch jenseits von 29.000 Punkten gestiegen, drehte anschließend jedoch ins Minus.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.