Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Dax gibt weiter nach

Börsen

Mittwoch, 8. Juli 2020 - 09:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am Mittwoch in Deckung geblieben. Der Dax weitete seine Vortagesverluste etwas aus und fiel im frühen Handel um 0,57 Prozent auf 12.545,36 Punkte.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte büßte 0,55 Prozent auf 26 760,66 Punkte ein. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,7 Prozent.

Aktuell richtet sich die Aufmerksamkeit wieder etwas mehr auf die weltweit steigenden Corona-Zahlen, nachdem viele Anleger die damit verbundenen Risiken für die Wirtschaft zuletzt teils ausgeblendet hatten. Börsianer verwiesen auch auf besorgniserregende Aussagen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) über stark steigende Arbeitslosigkeit infolge der Corona-Krise.

© dpa-infocom, dpa:200708-99-713305/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dax gibt weiter nach

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha