In- und Ausland

Dax stabilisiert sich nach Kursrutsch

Börsen

Dienstag, 21. September 2021 - 09:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn hat sich der Dax am Dienstag zunächst stabilisiert. Der deutsche Leitindex kletterte in den ersten Handelsminuten um 0,58 Prozent auf 15.220,06 Punkte.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Auch der MDax der mittelgroßen Börsenwerte erholte sich etwas von seinen jüngsten Verlusten mit plus 0,36 Prozent auf 34.923,65 Zähler. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 zog um 0,95 Prozent auf 4081,85 Punkte an.

Sorgen vor einer Ausweitung der Krise des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande hatten tags zuvor noch die weltweiten Aktienmärkte erfasst, in diesem Sog war der Dax zwischenzeitlich mit 15.019 Punkten auf das tiefste Niveau seit Mai gefallen.

© dpa-infocom, dpa:210921-99-297404/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dax stabilisiert sich nach Kursrutsch

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha