In- und Ausland

Dax startet im Plus - Anleger bleiben zuversichtlich

Börsen

Montag, 17. Mai 2021 - 09:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Nach einer höchst wechselhaften Börsenwoche ist der deutsche Aktienmarkt am Montag freundlich gestartet. Der Dax notierte kurz nach Handelsauftakt 0,30 Prozent höher bei 15.462,96 Punkten.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Am Freitag hatte der deutsche Leitindex um 1,4 Prozent zugelegt und damit doch noch eine leicht positive Wochenbilanz geschafft. Der Dax-Rekord bleibt damit in Reichweite. Für den MDax ging es am Montagmorgen um 0,67 Prozent auf 32.357,62 Zähler aufwärts. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um rund 0,3 Prozent vor.

„Zwar konnten sich die Börsen vor dem Wochenende erholen, aber die Inflationssorgen bleiben“, warnte jedoch Marktanalyst Milan Cutkovic von Axi. Die alles entscheidende Frage sei nun, ob die Entwicklung nur ein temporäres Phänomen sei oder tatsächlich zu einem ernsteren Problem werde. Denn dann hätten die Notenbanken letztlich keine andere Wahl, „als mit Zinserhöhungen darauf zu reagieren“, so Cutkovic.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-627160/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dax startet im Plus - Anleger bleiben zuversichtlich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha