In- und Ausland

Dax startet mit Minus

Börsen

Freitag, 24. September 2021 - 09:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der Dax hat am Freitag im frühen Handel einen Großteil seiner Vortagesgewinne wieder abgegeben. Mit einem Minus von zuletzt 0,48 Prozent auf 15.569,52 Punkte steuert der Leitindex auf Wochensicht derzeit aber noch auf ein Plus von einem guten halben Prozent zu.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte verlor am Freitagmorgen 0,26 Prozent auf 35.390,57 Zähler. Der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50, verbuchte einen Abschlag von 0,6 Prozent. Am Vormittag steht hierzulande die Veröffentlichung des Ifo-Geschäftsklimas an, was für weitere Bewegung am Markt sorgen könnte.

© dpa-infocom, dpa:210924-99-339875/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dax startet mit Minus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha