Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Dax steigt wieder über 13000-Punkte-Marke

Börsen

Montag, 16. Oktober 2017 - 09:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Der Dax ist wieder über die Marke von 13 000 Punkten geklettert. Im frühen Handel stand ein Plus von 0,16 Prozent auf 13 012,21 Punkte zu Buche.

Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main. Foto: Christoph Schmidt

Am Freitag hatte der Dax bei 13 036 Punkten ein Rekordhoch erreicht, war anschließend aber wieder knapp unter die 13 000 gefallen. Für den MDax, in dem die Aktien mittelgroßer Unternehmen vertreten sind, ging es am Montag um 0,12 Prozent auf 26 113,62 Punkte nach oben.

Anzeige

Der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,14 Prozent auf 2529,87 Zähler zu und stand damit so hoch wie zuletzt Anfang 2001. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 hingegen bewegte sich kaum vom Fleck.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige