In- und Ausland

Der Dax startet im Plus

Börsen

Dienstag, 12. November 2019 - 09:48 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Am deutschen Aktienmarkt haben die Anleger wieder etwas Mut gefasst. Nach zwei eher verhaltenen Handelstagen rückte der deutsche Leitindex Dax um 0,28 Prozent auf 13.235,94 Punkte vor.

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Etwas Rückenwind lieferten sowohl eine Kurserholung an der Wall Street am Vorabend als auch überwiegend positiv aufgenommene Geschäftszahlen, insbesondere vom Chiphersteller Infineon. Dessen Aktien schnellten um mehr als 6 Prozent in die Höhe. „Die Berichtssaison übertrifft nicht nur in den USA die Erwartungen, auch die Resultate der deutschen Unternehmen können sich sehen lassen, und dies trotz einer schwächelnden Konjunktur und einem schwierigen Marktumfeld“, schrieb Marktanalyst Milan Cutkovic vom Handelshaus AxiTrader.

Andere Börsenindizes legten ebenfalls zu: Der MDax der mittelgroßen Werte gewann 0,32 Prozent auf 27.055,03 Punkte und der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um 0,24 Prozent.

Ihr Kommentar zum Thema

Der Dax startet im Plus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha