Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Entscheidung der US-Notenbank: Weitere Zinssenkung erwartet

Zentralbanken

Mittwoch, 18. September 2019 - 05:37 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Washington. Die US-Notenbank Fed entscheidet heute (20.00 Uhr MESZ) über die Höhe des Leitzinses. Investoren erwarteten mehrheitlich eine erneute Zinssenkung um 0,25 Prozentpunkte.

Jerome Powell, Präsident der US-Notenbank Federal Reserve, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Ting Shen/XinHua

Die Zentralbank will damit Analysten zufolge einen drohenden Konjunktureinbruch verhindern. Bei ihrer letzten Sitzung Ende Juli hatte die Fed den Leitzins bereits in gleichem Maße auf die Spanne von 2,00 bis 2,25 Prozent reduziert.

Die US-Wirtschaft wächst bereits seit zehn Jahren. Die Arbeitslosigkeit in den USA ist weiter niedrig, das Wachstum hat sich allerdings zuletzt abgeschwächt. Inzwischen mehren sich die Warnsignale. Der von Präsident Donald Trump angezettelte Handelskrieg mit China lastet auf der Konjunktur. Firmen fahren Investitionen zurück, Investoren sind nervös.

Notenbankchef Jerome Powell hielt sich vor der Sitzung in seinen öffentlichen Äußerungen bedeckt: Er deutete keine konkreten Zinsschritte an, er sagte aber auch nichts, was die Erwartung der Märkte nach einer weiteren Zinssenkung erschüttert hätte.

Ihr Kommentar zum Thema

Entscheidung der US-Notenbank: Weitere Zinssenkung erwartet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha