Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Ex-Freund erschießt Kellnerin in Restaurant

Kriminalität

Samstag, 14. April 2018 - 11:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Ein 49-jähriger Mann hat im Keller eines Kölner Restaurants seine 50-jährige Ex-Freundin erschossen. Anschließend tötete er sich selbst, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Ein Polizeiwagen vor dem Restaurant in Köln. Im Keller der Gaststätte wurden die Leichen entdeckt. Foto: Marius Becker

Die Leichen waren am Freitagabend in dem Keller gefunden worden. Die Frau habe als Kellnerin in der Gaststätte im Stadtteil Niehl gearbeitet.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen folgte der Ex-Freund der Frau unbemerkt, als diese in den Keller ging, um Getränke zu holen. Dann habe er sie mit einer Faustfeuerwaffe erschossen und sich anschließend selbst getötet. Das Motiv der Tat liege „mutmaßlich im zwischenmenschlichen Bereich“. Eine Mordkommission der Polizei Köln habe die Ermittlungen aufgenommen.

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-Freund erschießt Kellnerin in Restaurant

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige