In- und Ausland

Exporte füllen Auftragsbücher der deutschen Maschinenbauer

Maschinenbau

Montag, 4. Dezember 2017 - 10:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Vor allem starke Nachfrage aus dem Ausland hat die Auftragsbücher von Deutschlands Maschinenbauern in diesem Oktober kräftig gefüllt.

Die Auslandsorders der Maschinenbauer haben um zehn Prozent zugelegt. Foto: Marijan Murat

Insgesamt verbuchten die Betriebe preisbereinigt (real) neun Prozent mehr Bestellungen als ein Jahr zuvor, wie der Branchenverband VDMA mitteilte.

Die Auslandsorders legten dabei um zehn Prozent zu. „Gegenwärtig wird die Konjunktur im Maschinenbau ganz klar von den Exporten angetrieben“, sagte VDMA-Konjunkturexperte Olaf Wortmann. Im Inland sei trotz eines Auftragsplus' von sieben Prozent im Oktober kein klarer Aufwärtstrend auszumachen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.