In- und Ausland

Ferienbeginn in mehreren Bundesländern

Verkehr

Montag, 27. September 2021 - 13:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. In Richtung Meer oder in Richtung Berge könnte es am Wochenende auf den Autobahnen sehr voll werden. In einigen Bundeländern beginnen die Herbstferien und der ADAC erwartet Staus.

Der ADAC erwartet Staus am Wochenende. Foto: Peter Kneffel/dpa

Der Automobilclub ADAC erwartet zum Start der Herbstferien in mehreren Bundesländern am Wochenende Staus auf den Autobahnen Richtung Berge oder Meer. Ein Großteil der Deutschen wird nach Ansicht des ADAC seinen Herbsturlaub wegen der Corona-Pandemie in Deutschland verbringen.

„Besonders staugefährdet sind daher die Straßen in die Wanderregionen der Alpen und Mittelgebirge und zu den Küsten“, teilte der Automobilclub in München mit. „Die Staulängen dürften aber bei Weitem nicht die Dimensionen des Sommers erreichen.“

In dieser Woche beginnen die Herbstferien in den norddeutschen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie in Hamburg.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-380506/3

Ihr Kommentar zum Thema

Ferienbeginn in mehreren Bundesländern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha