In- und Ausland

Flugzeug mit 133 Insassen in China verunglückt

Unfälle

Montag, 21. März 2022 - 09:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Peking. Noch sind keine Einzelheiten zu dem Unglück bekannt. Doch die verunglückte Boing 737 war mit 133 Menschen besetzt.

Rettungskräfte an einer verunglückten Maschine in Baotou (Archivbild vom 21. November 2004). Foto: -/Imaginechina/epa/dpa

Ein Flugzeug der chinesischen Fluggesellschaft China Eastern Airlines ist verunglückt. Wie das chinesische Staatsfernsehen am Montag berichtete, passierte das Unglück in der Nähe von Wuzhou in der südchinesischen Region Guangxi.

Über Opfer wurde zunächst nichts bekannt. Es handelte sich um eine Boeing 737 mit 133 Insassen.

© dpa-infocom, dpa:220321-99-608626/2

Ihr Kommentar zum Thema

Flugzeug mit 133 Insassen in China verunglückt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha