In- und Ausland

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu Haftstrafe verurteilt

Justiz

Montag, 1. März 2021 - 14:26 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Im aufsehenerregenden Prozess gegen Frankreichs ehemaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy ist in Paris ein Urteil gefallen. Der Vorwurf: Bestechung und unerlaubte Einflussnahme.

Nicolas Sarkozy, ehemaliger Staatspräsident von Frankreich, bei einer Veranstaltung im September 2016. Foto: Eddy Lemaistre/EPA/dpa

Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy (66) ist wegen Bestechung und unerlaubter Einflussnahme zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden.

Davon werden zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt, wie die französische Nachrichtenagentur AFP am Montag aus dem Pariser Justizpalast berichtete.

© dpa-infocom, dpa:210301-99-641472/3

Ihr Kommentar zum Thema

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu Haftstrafe verurteilt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha