In- und Ausland

G7-Staaten geben Milliarden für Ernährungssicherheit

G7

Dienstag, 28. Juni 2022 - 09:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Elmau. Die G7-Staaten werden sich nach Angaben der US-Regierung dazu verpflichten, bis zu fünf Milliarden US-Dollar für die weltweite Ernährungssicherheit bereitzustellen.

Das dreitägige Treffen wirtschaftsstarker Demokratien geht mit der Verabschiedung einer Abschlusserklärung und einer Pressekonferenz des Gastgebers, Bundeskanzler Scholz, zu Ende. Foto: Peter Kneffel/dpa

Mehr als die Hälfte dieses Betrages werde aus den Vereinigten Staaten kommen, sagte ein hochrangiger US-Regierungsvertreter am Dienstag beim G7-Gipfel in Bayern.

© dpa-infocom, dpa:220628-99-827937/2

Ihr Kommentar zum Thema

G7-Staaten geben Milliarden für Ernährungssicherheit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha