Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Gutachter: Münchner Amoklauf rechtsextremes Hassverbrechen

Kriminalität

Samstag, 7. Oktober 2017 - 10:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Was trieb den Münchner Amokläufer David S. dazu, neun Menschen zu töten? Drei Gutachter stufen die Tat als rechtsextremes Hassverbrechen ein.

Besucher legen bei einer Gedenkveranstaltung am Erinnerungsort für die Opfer des Amoklaufs in München Blumen nieder. Foto: Tobias Hase/Archiv


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige