In- und Ausland

Hofreiter leitet Ausschuss mit Sohn auf dem Schoß

Politik

Dienstag, 21. Juni 2022 - 12:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Die Meinungen gehen auseinander, doch Gesprächsstoff liefert der Grünen-Politiker Hofreiter mit dieser Aktion allemal. Zum EU-Ausschuss nimmt er seinen kleinen Sohn einfach mit.

Anton Hofreiter (Bündnis90/Die Grünen), Vorsitzender des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union, während eines Interviews mit der dpa. Foto: Michael Kappeler/dpa

Ungewöhnlich junger Besuch im

Während Papa „Toni“ als Vorsitzender des EU-Auschusses die Besprechung leitete, spielte sein blonder Sohn mit einem Spielzeugauto auf dem Tisch.

Ein Mitarbeiter des Online-Dienstes des Deutschen Bundestages hatte auf Twitter ein Foto des Vater-Sohn-Auftritts veröffentlicht. Viele User begrüßten Hofreiters Vorgehen als „fortschrittlich“. Andere hingegen kritisierten den Grünen-Abgeordneten, dass er mit dieser Aktion nur Werbung in eigener Sache machen wolle. Hofreiter selbst hatte sein Kind bereits früher mit zur Arbeit genommen und im Kinderwagen durch die Flure des Bundestags geschoben.

© dpa-infocom, dpa:220621-99-741143/3

Ihr Kommentar zum Thema

Hofreiter leitet Ausschuss mit Sohn auf dem Schoß

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha