In- und Ausland

Iran: Großes Marine-Schiff nach Brand im Golf gesunken

Gesundheit

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 11:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Teheran. Eines der größten Kriegsschiffe der iranischen Marine gerät im Persischen Golf in Brand. Alle Löschversuche schlagen fehl, das Schiff sinkt. Noch ist nicht klar wie es dazu kommen konnte.

Standbild aus einem Video: Schwarzer Rauch steigt von dem iranischen Marine-Unterstützungsschiff Kharg im Golf von Oman auf. Foto: Uncredited/ASRIRAN.COM via AP/dpa

Ein Schiff der iranischen Marine ist nach einem Brandvorfall im Persischen Golf gesunken. Das gab die iranische Marine laut Nachrichtenagentur Isna bekannt.

Alle Maßnahmen, um das Schiff „Charg“ zu retten, seien in den vergangenen 20 Stunden gescheitert. Die genaue Ursache wird nach Angaben von Isna noch untersucht. Die „Charg“ war eines der größten Marine-Schiffe des Landes und seit über 40 Jahren im Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:210602-99-832126/3

Das größte Kriegsschiff der iranischen Marine, die „Charg“, ist im Golf von Oman unter unklaren Umständen gesunken. Foto: -/Iranische Armee via AP/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Iran: Großes Marine-Schiff nach Brand im Golf gesunken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha