In- und Ausland

Iranisches Passagierflugzeug abgestürzt

Unfälle

Sonntag, 18. Februar 2018 - 09:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Teheran. Ein Passagierflugzeug der Fluglinie Asseman Air mit mehreren Dutzend Menschen an Bord ist iranischen Medienberichten zufolge abgestürzt. Genaue Angaben über Tote und Verletzte gibt es bisher nicht.

In der iranische Maschine waren mit 50 bis 60 Passagieren an Bord. Symbolbild: Abedin Taherkenareh/Archiv Foto: epa Abedin Taherkenareh

Im Landesinneren des Iran ist ein Passagierflugzeug abgestürzt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Fars war die iranische Maschine der Fluglinie Asseman Air mit 50 bis 60 Passagieren an Bord.

Die Maschine war auf dem Weg vom Flughafen Mehrabad nach Yassudsch im Südwestiran, sie stürzte über der Kleinstadt Semirom ab.

Mehr in Kürze!


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.