Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
In- und Ausland

Jamaika-Runde spricht über Klima, Energie und Flüchtlinge

Parteien

Donnerstag, 26. Oktober 2017 - 05:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Die möglichen Jamaika-Partner Union, Grüne und FDP wollen heute über die heiklen Themen Flüchtlinge, Klima und Energie diskutieren.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) im Gespräch mit Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag und mit Grünen-Chef Cem Özdemir (r.)) Neben Merkel Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramts. Foto: Kay Nietfeld

Anzeige

Bei den Gesprächen in kleiner Runde in Berlin dürften vor allem bei der Flüchtlingspolitik und beim Grünen-Herzthema Klimaschutz große Unterschiede deutlich werden. Die CSU rechnet nach Darstellung ihres Generalsekretärs Andreas Scheuer mit schwierigen Gesprächen. Ansonsten dürfte es am Donnerstag vor allem um drei Knackpunkte gehen: Ausstieg aus der Kohlekraft, Zukunft des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und Zukunft von Verbrennungsmotoren.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige