In- und Ausland

Jemens Ex-Präsident Saleh ist tot

Konflikte

Montag, 4. Dezember 2017 - 13:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sanaa.

Jemens ehemaliger Präsident Ali Abdullah Saleh während einer Massenkundgebung zum 35. Jahrestag des Bestehens seiner Partei "Allgemeiner Volkskongress" im August 2017 in Sanaa (Jemen). Foto: Hani Al-Ansi/Archiv

Jemens früherer Präsident Ali Abdullah Saleh ist getötet worden. Das teilte das von den schiitischen Huthi-Rebellen kontrollierte Innenministerium am Montag mit, wie der TV-Sender Al-Masirah meldete.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.