In- und Ausland

Kleinflugzeug verunglückt - und bleibt in Garten liegen

Unfälle

Mittwoch, 23. März 2022 - 15:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sankt Augustin. Das hätte furchtbar enden können. Zwei Verletzte und ein ramponierter Garten - das ist die Bilanz eines Kleinflugzeug-Absturzes.

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Flugplatz Hangelar bei Bonn sind am Mittwoch zwei Menschen verletzt worden.

Die einmotorige Cessna sei beim Start aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt, sagte ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin. Daraufhin sei das Flugzeug über nahe gelegene Stadtbahn-Gleise gerollt, habe sich dabei überschlagen und sei dann auf dem Dach weitergerutscht. Im Garten eines Zweifamilienhauses sei es liegen geblieben.

Die beiden Insassen hätten sich selbst aus dem Flugzeug retten können, sagte der Sprecher. Einer der Männer sei mit einem Rettungshubschrauber in die Bonner Uniklinik, der andere mit einem Rettungswagen in das Troisdorfer Krankenhaus gebracht worden. Die Feuerwehr war mit etwa 80 Kräften im Einsatz. Fachleute suchten an der Unfallstelle nach der Ursache des Absturzes.

© dpa-infocom, dpa:220323-99-641012/3

Ihr Kommentar zum Thema

Kleinflugzeug verunglückt - und bleibt in Garten liegen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha