In- und Ausland

Leichte Gewinne an einem eher ruhigen Montag

Börsen

Montag, 20. August 2018 - 09:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Nach drei schwachen Wochen in Folge ist der Dax am Montag mit moderaten Aufschlägen in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex rückte in den ersten Minuten um 0,31 Prozent auf 12.248,81 Punkte vor.

Frankfurt: Händler verfolgen auf ihren Monitoren im Handelssaal der Börse die Kursentwicklung. Foto: Boris Roessler

Allein in der Vorwoche war das Barometer um 1,7 Prozent abgesackt - belastet durch den 16-prozentigen Kurseinbruch des Schwergewichts Bayer nach einem negativen US-Gerichtsurteil gegen die Tochter Monsanto.

Der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen gewann am Montagmorgen 0,14 Prozent auf 26.414,76 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,53 Prozent auf 2896,38 Punkte zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand 0,25 Prozent höher.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.